Regelung des Bürgerverkehrs im Amt Altenpleen

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

die Amtsverwaltung ist zu den Sprechzeiten wieder ohne Einschränkungen geöffnet.

 

Um Wartezeiten zu vermeiden, ist es Ihnen weiterhin möglich, vorab einen Termin beim für Sie zuständigen Sachbearbeiter zu vereinbaren. Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Webseite www.amt-altenpleen.de unter dem Reiter Amtsverwaltung/Ämterübersicht - Mitarbeiter.

Gerne können Sie sich auch über die Zentrale unter 038323-4590 verbinden lassen.


gez.: Materna-Braun (Leitende Verwaltungsbeamtin)

 

Weitere Informationen

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger, sehr geehrte Gäste unseres Amtes,

 

das Amt Altenpleen begrüßt Sie herzlich auf der Internetplattform und heißt Sie in unserer Region herzlich willkommen.


Der Amtsbereich, gelegen in einer landschaftlich schönen Lage zwischen Strelasund und Grabower Bodden, ist geprägt von ausgedehnten Feldern, Wäldern und zahlreichen Alleen in unmittelbarer Nachbarschaft zur Hansestadt Stralsund, der Insel Hiddensee und der Halbinsel Zingst.


Sie finden auf unseren Seiten entsprechend Ihrem Anliegen die zuständigen Ansprechpartner/innen der Verwaltung mit den jeweiligen Kontaktdaten und Hinweisen zur Regelung Ihrer behördlichen Angelegenheiten.


Sie erhalten umfassende Informationen zu den Ansprechpartnern und Dienstleistungen unserer Verwaltung sowie Wissenswertes der amtsangehörigen Gemeinden.


Als ausgewählte Leistung des Amtes steht Ihnen das MV-Serviceportal zur Verfügung, um Ihre Angelegenheit online abzuwickeln. Gerne dürfen Sie aber auch das persönliche Gespräch zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung suchen.


Für Anregungen sind wir stets offen, soweit dies verwaltungstechnisch in unserer Möglichkeit liegt. Bleiben Sie unsere aktiven Bürger und lassen Sie uns gemeinsam das Leben in unseren Gemeinden gestalten.

 

Ihr

Thomas Reichenbach 

Amtsvorsteher

Ines Materna-Braun

leitende Verwaltungsbeamtin

 

 

 

 

Informationen zum Thema Coronavirus

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

ausführliche Informationen zum Coronavirus erhalten Sie auf den Internetseiten des Landkreises Vorpommern-Rügen und des Robert-Koch-Institutes: